Ideen-Spaziergang zur Umgestaltung im Vörn Brook

Am 27.10.2022 lädt die SAGA Unternehmensgruppe und ProQuartier Hamburg alle Bewohner:innen von 15:30 – 17:00 Uhr zum Ideen-Spaziergang durch den Vörn Brook ein. Treffpunkt ist das KiFaZ Schnelsen-Süd (Vörn Brok 9a).

Bei dem Spaziergang geht es um die Umgestaltung des bisherigen Bolzplatzes, um seine Randbereiche, sowie um die Flächen an den Wohnhäusern und am KiFaZ Schnelsen-Süd. Die Fläche ist auf dem Bild blau gekennzeichnet.


(Quelle: ProQuartier Hamburg)

Was ist bei der Planung vorgesehen?

  • Der Bolzplatz mit Randflächen soll zu einer „multifunktionalen Bewegungsfläche“ umgebaut werden. Das heißt, dass evtl. neben Fußball auch Ballsportarten wie Basketball stattfinden können. Außerdem können bei Bedarf auch Geräte für Eigengewichtsübungen (Calistenics) und Freiraumfitness (zum Balancieren und einfache Koordinations- und Muskeltrainings) oder Parksportarten und Spiele wie Tischtennis, Boule, Frisbee, Federball, Slackline, Crossgolf u.ä. Platz finden, die für verschiedene Altersgruppen geeignet sind.
  • Eine Lärmschutzwand soll nördlich und westlich der Sportplatzes aufgebaut werden. Diese Wann kann gleichzeitig z.B. als Kletterwand (Boulderwand) fungieren.
  • Um die anliegenden Wohnhäuser und das KiFaZ herum können gemütliche Aufenthaltsbereiche für Pausen, Treffen und Erholung angelegt werden, so dass der Ort als Treffpunkt für alle Bewohner:innen eingerichtet wird.

Was im Detail gebaut und wie es gestaltet wird, hängt auch von den Wünschen aus der Bürger:innen-Beteiligung ab.

Unter www.beteiligung-voern-brook.de können Sie Ihre Ideen schon jetzt einbringen!

Wenn Sie Interesse an dem Projekt haben, werden Sie aktiv und kommen Sie am 27.10. um 15:30 Uhr zum Spaziergang in den Vörn Brook 9a.
Weitere Informationen erhalten Sie auch beim Stadtteilbüro unter schnelsen-sued@lawaetz.de

Dieses Projekt wird gefördert über den Stadtentwicklungsfonds „Lebendige Quartiere“ der Freien und Hansestadt Hamburg.

 

Stadtteil-Frühstück – Save the date

Liebe Nachbarschaft,

wir laden Sie herzlich zum Stadtteil-Frühstück in Schnelsen-Süd ein.

Das gemeinsame Treffen soll am Samstag, dem 18.02.2023 von 11.00 – 14.00 Uhr im Projekt 38 (Graf-Johann-Weg 38) stattfinden.

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.
Eine Tagesordnung veröffentlichen wir hier rechtzeitig vor dem Termin.

Kommt gerne vorbei und sagt auch euren Nachbarinnen und Nachbarn Bescheid!

Martin Elbl, Christian Mischke & Karin Robben
(Stadtteilbüro Schnelsen-Süd)