Herzlich Willkommen in Schnelsen-Süd

Auf diesen Internetseiten stellen wir Ihnen den Stadtteil Schnelsen-Süd vor. Sie finden hier aktuelle Informationen, Neuigkeiten und natürlich vieles Interessantes über den grünen Stadtteil in Hamburgs Westen.

Aktuelles aus Schnelsen-Süd

Besucht uns auf Facebook

Das Stadtteilbüro findet ihr jetzt auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/stadtteilbuero.schnelsen.sued/

Termine 2018

Straßenparty International 2018!

23.06.| 13:00 - 19:30 Uhr auf dem Spielgelände und drum herum am Vörn Brook

Gartenaktionen im Projekt38

06.06.| ab 16.30 Uhr
04.07.| ab 16.30 Uhr
01.08.| ab 16.30 Uhr
12.09.| ab 16.30 Uhr

Stadtteil-Kaffee und Stadtteil-Beirat

30.05.2018 | ab 16:00 Uhr auf dem Bolzplatz Vorn Brook

Mobile Fahrrad-Werkstatt

Jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr findet die mobile Fahrrad-Werkstatt in Schnelsen-Süd statt. Hier könnt ihr euer Fahrrad reparieren. Tipps und Tricks bekommt ihr dabei von Michi.

30.05. Jugendclub/Mobi Schnelsen
06.06. Projekt 38
13.06. Jugendclub/Mobi Schnelsen
20.06. KiFaZ
27.06. Jugendclub/Mobi Schnelsen

Straßenparty International 2018!

19 Jahre Straßenparty International in Schnelsen-Süd!

Es ist wieder soweit!
Zum 19. Mal findet am Samstag, den 23. Juni 2018 von 13.00 bis 19.30 Uhr das wohl vielfältigste Straßenfest Hamburgs statt.

Schlemmen beim kulinarischen Essensangebot, tanzen zu internationaler Live-Musik, spielen und basteln für Kinder, kicken beim Fußball-Turnier oder einfach mal nett plaudern mit Nachbar*innen und Freund*innen.

Auf der Bühne seht ihr dieses Jahr:
Dagmar und die Gartenzwerge (KiTa Jungborn)
Benny & Band
der Zauberer GIACOMO
Chilla Squad (Jugendclub Schnelsen)
Govenda Sîpan Amara (Folklore)
Lovely & Monty

Egal ob groß oder klein, alt oder jung für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Ab 13:00 Uhr geht‘s auf dem Spielgelände und drum herum am Vörn Brook los.

Organisiert wird das Fest von den Mitarbeiter*innen der Einrichtungen im Stadtteil und der Nachbarschaft.

Durch die finanzielle Unterstützung des Fachamt für Jugend- und Familienhilfe Region 2, dem Bezirksamt Eimsbüttel, der Geschäftsstelle Eidelstedt der SAGA Unternehmensgruppe und dem EU-Projekt "EnFem" ist es möglich, dieses Fest zu veranstalten.

KONTAKT
Stadtteilbüro der Lawaetz-Stiftung
Graf-Johann Weg 38
Karin Robben | robben@lawaetz.de | 0171 1 76 90 11
Christian Mischke | mischke@lawaetz.de | 0177 5 46 37 99

Schnelsen-Süd zeigt Vielfalt

Unter dem Motto "Schnelsen-Süd zeigt Vielfalt" wurde auf der diesjährigen Straßenparty International eine Fotoaktion mit den Bewohnerinnen und Bewohnern im Stadtteil durchgeführt. 

Dabei stehen die Menschen im Stadtteil für Demokratie, Frieden, Toleranz, Respekt, Freiheit, Liebe und Offenheit ein und wollen zeigen, dass ein buntes und vielfältiges Miteinander, ohne Abschottung, aufkommenden Nationalismus und Ausgrenzung möglich sein kann.

Bei uns leben über 30 Nationen eine gute Nachbarschaft!

(Weitere Fotos der Straßenparty International 2017 findet ihr hier.)

Lade dir hier das Plakat als PDF runter.