Medien

Stadtteilzeitung
"Schnelsener Ansichten"

Seit 2000 erscheint die Stadtteilzeitung „Schnelsener Ansichten“.

Mach mit!

Ein Newsletter lebt von den Inhalten…
Wer kann hier über Neuigkeiten schreiben und berichten? ALLE!

Neben den Einrichtungen, die gern über aktuelle Ereignisse, Angebote und Termine berichten können, sind ebenfalls die Bewohnerinnen und Bewohner aufgerufen mitzumachen!
Wer hat etwas aus dem Stadtteil zu berichten, ein schönes Foto oder eine interessante Idee? Neben
einmaligen Artikeln und Fotos ist auch eine regelmäßige Mitarbeit herzlich willkommen.
Wenn Ihr Artikel einreichen oder Euch gern aktiv an dem Newsletter beteiligen möchtet, wendet euch gern an Christian Mischke oder Karin Robben vom Stadtteilbüro.

E-MAIL
mischke@lawaetz.de
robben@lawaetz.de

PERSÖNLICH
Mittwoch 16 – 18 Uhr im Projekt 38,
Graf-Johann-Weg 38, 22459 Hamburg

Hier finden Sie Ausgaben der “Schnelsener Ansichten” als Download

Imagefilm Quartier
Schnelsen-Süd 2020

2018 haben wir gemeinsam mit dem Fotografen, Maximilian Probst, einige Veranstaltungen, Angebote und Eindrücke in Schnelsen-Süd gefilmt und diese in einem kurzen Imageclip zusammengeschnitten. Zu sehen ist u.a. die Straßenparty International!, die Mobile Fahrrad-Werkstatt und das Interkulturelle Frauen-Frühstück im Kinder- und Familienzentrum Schnelsen.
Hier können nun alle Menschen sehen, wie schön es in Schnelsen-Süd ist!

Stadtteil-Wegweiser

Sie sind neu in Schnelsen-Süd und müssen sich in unserem kleinen Quartier erstmal orientieren? Wo sind die Kitas? Wo die Hausaufgabenhilfe oder das Kinder- und Familienzentrum? Und wo geht es eigentlich ins Niendorfer Gehege?

In unserem aktuellen Stadtteil-Wegweiser finden eine nützliche Hilfe zur Orientierung vor Ort.

Sie können sich den Wegweiser hier als PDF herunterladen. Gedruckte Exemplare finden Sie im Projekt 38 oder im KiFaZ Schnelsen.

Straßenparty International 2014 – Ein Film über das beste Straßenfest in Hamburg

Wer schon immer mal wissen wollte, wie die Organisation des besten Straßenfests in Hamburg abläuft, der hat nun die Möglichkeit, dies hier zu erleben.

2014 wurde der Festausschuss, bestehend aus Bewohner:innen und hauptamtlichen Mitarbeiter:innen aus Schnelsen-Süd, bei der Arbeit mit der Kamera begleitet. Herausgekommen sind sechs Minuten voller lebhafter Eindrücke der alljährlich stattfindenden Straßenparty International.

Du hast Fragen? Schreib uns hier eine WhatsApp.
WhatsApp Nachricht schicken
Abschicken via WhatsApp

Veranstaltungen

Oktober 2020
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden
translate »